Unerschrocken*

impavidi [im’pa:vidi] (lateinisch, Adjektiv maskulin Plural), deutsch: “mutig, unerschrocken”

impavidi ist Spezialist in der Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Risikomodellen für die Finanz- und Versicherungsindustrie. weiterlesen...


 

impavidi wünscht eine  frohe Adventszeit 2018

impavidi stellt sich vor.

Aktuelles

27.11.2018: Fortsetzung der regulatorischen Reise – EZB veröffentlicht Aufsichtsprioritäten für 2019.

EZB Aufsichtsprioritaeten 2019

Ebenso wie die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat die Europäische Zentralbank (EZB) vor Kurzem ihre Pläne für das nächste Jahr veröffentlicht und die Aufsichtsprioritäten des Single Supervisory Mechanism (SSM) für 2019 zusammengefasst. Die Schwerpunkte für das kommende Jahr ergeben sich laut EZB aus den gegenwärtigen wirtschaftlichen, regulatorischen und aufsichtlichen Umfeld. Zusammen mit den zuständigen nationalen Behörden hat die EZB die Risikofaktoren im Bankensektor ermittelt, mit Hilfe derer sie ihre Aufsichtsprioritäten überprüft und optimiert hat.

Weiterlesen …

 

13.11.2018: Die regulatorische Reise geht weiter.

Arbeitsprogramm

Wohin wird die regulatorische Reise im Finanzsektor in den nächsten Jahren gehen? Auf welche gesetzlichen Änderungen bzw. Neuerungen müssen sich die Kreditinstitute einstellen? Ende Oktober 2018 veröffentlichte die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) ihr Arbeitsprogramm für 2019, welches die Hauptziele und Aktivitäten der Behörde für die kommenden Jahre zusammenfasst.

Weiterlesen …

 

06.11.2018: Deutscher Gesetzgeber plant Anpassungen an die DSGVO.

Datenschutz

Kaum haben sich die Unternehmen vom ersten Schock durch die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erholt, folgt der deutsche Gesetzgeber mit einer ganzen Reihe neuer Vorschriften. Die Bundesregierung legte am 5. September 2018 den Entwurf eines „Zweiten Gesetzes zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (2. DSAnpUG-EU)“ vor. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat sich diesem Entwurf angenommen und eine Stellungnahme veröffentlicht.

Weiterlesen …

 

18.10.2018: Ein Jahr nach dem Zusammenschluss trafen wir uns erneut zum Beratertag bei msgGillardon.

Zum bereits dritten Mal nahmen wir am Beratertag unseres Mutterkonzerns msgGillardon AG in Bretten teil. Ziel des regelmäßig stattfindenden Beratertages ist es, einen Einblick in aktuelle Themen der msg-Gruppe und Fachthemen zu erhalten sowie Erfahrungen untereinander auszutauschen.

Weiterlesen …

 

17.10.2018: EZB veröffentlicht Leitfaden zur Prüfung interner Modelle und Vor-Ort-Prüfungen.

Leitfaden

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat einen Leitfaden zur Prüfung interner Modelle sowie zu Vor-Ort-Prüfungen erstellt. Ziel des Leitfadens ist es laut EZB, den nationalen zuständigen Behörden (NCA) und den zu prüfenden Rechtssubjekten eine bessere Orientierung zu geben und Transparenz zu schaffen. Die Darstellung von Maßnahmen soll zudem für eine optimale Zusammenarbeit zwischen den Prüfungsteams und den zu prüfenden Unternehmen sorgen.

Weiterlesen …

 

In-house-Schulung und offene Tagesworkshops „Risikokultur gemäß der 5. MaRisk-Novelle“

Risikokultur im Unternehmen

Die 5. Novelle der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) stellt die Institute vor die Herausforderung, eine angemessenen Risikokultur zu entwickeln, zu fördern und zu integrieren. Impavidi hat zwei einfache Modelle aus der Psychologie und dem Coaching kombiniert, für diesen Kontext weiterentwickelt und damit einen einfachen, aber effizienten Ansatz zur Konzeptualisierung und Implementierung aller wesentlichen Aspekte einer Risikokultur geschaffen. Dieses Vorgehen können Sie im Rahmen eines Tagesworkshops oder einer In-house-Schulung erleben.

Weiterlesen …